Die Entstehung...

Wie wir das machen mit dem Irrgarten!

Da kannste nicht mal eben so ein Bildchen reinfräsen! Das wird man nichts. Aber wir haben da aus jaaaaahrelanger Erfahrung heraus, so unsere Tricks... Aber die Entscheidung, WAS überhaupt für ein Motiv ausgewählt werden soll, das ist manchmal ein sehr, sehr denkintensiver Prozess!

Und so geht das mit dem Fräsen...

Geht voll in die Arme und wenn das länger nicht geregnet hat, dann staubt das echt tierisch. Am Anfang haben wir alles von Hand mit einer kleinen “Agria” ausgehackt und musten hinterher mit so nem Unkrautjäter hinterher und jedes einzelne Pflänzchen aus den Gängen entfernen... Seit einigen Jahren können wir uns zum Glück einen Minitraktor mit vernünftiger Fräse hinten dran leihen...
MaisZeit.de
Motiv aus 2011, Satellitenkoordinaten auf digitaler Flurkarte